Wanderungen für Ausdauernde

 

Hochlantschrunde:
Wandertour 17km / 6 Stunden / 1290 Höhenmeter

Bewandern Sie den 1720 m hohen Hochlantsch, den höchsten Berg der Region Die Bärenschützklamm mit ihren unzähligen Leitern und wilden Wasserfällen und Schüsserlbrunn sind sicher die Highlights dieser Tour.

Startpunkt zu Fuß zu erreichen.

 

Brandlucken - Königskogel -Sallegg – Heilbrunn:
Wandertour 12,5km / 5:15 Stunden / 660 Höhenmeter

Genießen Sie das herrliche Panorama entlang dieser Wanderung. Tiefe Gräben, steile Hänge, dunkle Wälder und gepflegte Bergbauernhöfe prägen das Landschaftsbild.

Startpunkt in 22 min mit dem Auto zu erreichen.

 

Brandlucken - Königskogel - Anger – Zetz:
Wandertour 28km / 9:45 Stunden / 1410 Höhenmeter

Waldwege, schöne Mischwälder, Wetterkreuze und uralte, verwachsene Baumriesen machen diese Wanderweg romantisch.

Startpunkt in 22 min mit dem Auto zu erreichen.

 

Passaileralm Rundwanderweg:
Wandertour 22km / 8 Stunden / 1540 Höhenmeter

Wanderung über den Buchkogel, den Osser und die Siebenkögel. Die Hohenauer Ochsenhalt, eine Weide am Fuße der Sommeralm, ist bekannt für ihre Orchideenvielfalt.

Startpunkt in 20 min mit dem Auto zu erreichen.

 

Teichalm - Sommeralm:
Wandertour 24km / 10 Stunden / 1290 Höhenmeter

Rundwanderung über markante Bergkuppen unserer Region. Die Wanderung führt über den Heilantsch, Mooskogel, Plankogel, Saukogel, die Siebenkögel und über den Osser.

Startpunkt in 20 min mit dem Auto zu erreichen.

 

Von Mixnitz nach Breitenau am Hochlantsch:
Wandertour 12km / 5:15 Stunden / 1140 Höhenmeter

Eine der schönsten Wanderrouten, die der Naturpark Almenland zu bieten hat! Besichtigen Sie die Wallfahrtskirche in St. Erhard in Breitenau - eines der am reichsten ausgestatteten Gotteshäuser ihrer Art in der Steiermark.

Startpunkt in 25 min mit dem Auto erreichbar.

 

Alm erleben im