Corona Maßnahmen

Ihr sicherer Alm-Urlaub auf höherer Ebene


Um Ihnen Ihren Urlaub bei uns auf der Teichalm so erholsam und sicher wie möglich bereiten zu können, finden Sie anbei unsere Maßnahmen zum Wohl Ihrer und unserer Gesundheit.
Wir bitten Sie höflich, diese einzuhalten.

Gesundheit. Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig mit Seife und verwenden Sie die von uns in großer Anzahl überall bereitgestellten Desinfektionsspender. Verzichten Sie auch weiterhin auf das Händeschütteln und halten Sie den erforderlichen Mindestabstand zu anderen Gästen. Zum Wohl Ihrer Gesundheit und der von anderen Gästen bitten wir Sie, eine FFP2-Maske zu tragen und die Anweisungen unserer Mitarbeiter zu beachten.

Ankommen.
Wir sorgen für Ihre Sicherheit und halten selbstverständlich alle Hygienestandards strengstens ein. Für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gilt die 3G-Regel und es wird so gut wie möglich der erforderliche Sicherheitsabstand eingehalten. An verschiedenen Hotelbereichen wurden Glasverbaue errichtet.

2G-Regel:

  • Impfnachweis durch Impfpass, Impfkarte oder grünen Pass
    • ab vollständiger Immunisierung am Tag der 2. Impfung
    • mit Johnson&Johnson ab 03.01.2022 nur in Kombination mit einer Booster-Impfung
  • Genesungsnachweis durch Absonderungsbescheid (Gültigkeit 6 Monate)
  • für Kinder ab 12 Jahren gilt der Ninja Pass - in den Ferienzeiten muss bei der Anreise und danach 2x pro Woche ein PCR-Test vorgezeigt werden


Für die Einreise nach Österreich ist ab 20.12.2021 zusätzlich ein gültiger PCR-Test erforderlich.


Folgende Testmöglichkeiten finden Sie in unserer Umgebung:

  • Teststraßen in Bruck an der Mur oder Weiz
  • PCR-Tests auch in der Almenland Apotheke in Passail (nach Terminvereinbarung)

 

Einchecken. Sie können Ihr Begrüßungsgetränk auch im Freien oder im Bar- und Loungebereich genießen. Check-In am Anreisetag ist gerne ab 13.00 Uhr möglich. Hier kann auch bereits der gesamte Wellnessbereich genutzt werden. Das Zimmer steht Ihnen wie gewohnt ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Alle Hotelzimmer werden vor dem Bezug komplett desinfiziert. Gerne können Sie auch verlangen, dass unser Reinigungspersonal Ihr Zimmer während des Aufenthaltes nicht betritt.

Abstand gewinnen. Ganz einfach Abstand halten. In unserer weitläufigen Hotelanlage finden Sie genug Platz für Freiraum und viele Rückzugsorte. Es sind zwei weitere Ruhebereiche entstanden, welche mit Vorhängen und Raumteilern ausgestattet wurden, damit die Privatsphäre gewahrt bleibt. Der Mindestabstand zwischen den Liegen und Tischen ist gegeben und wir bitten Sie, diesen in allen Bereichen auch einzuhalten. Zusätzlich werden alle Liegeflächen und öffentlichen Bereiche regelmäßig desinfiziert.

Einpacken. Mit unserer Wanderjause auf Entdeckungstour durch das wunderschöne Almenland gehen. Bestellen Sie Ihr Lunchpaket am Vorabend an der Rezeption oder im Restaurant. Einen Wanderführer mit unseren Lieblingsplatzerln erhalten Sie gerne für Ihre individuelle Wanderung an der Rezeption.

Aktiv sein. Nehmen Sie kostenlos an unserem abwechslungsreichen Aktivitätenprogramm teil. Entdecken Sie die Alm bei einer geführten Wanderung oder tun Sie sich etwas Gutes bei einer belebenden Yogaeinheit. Da die Personenanzahl in unserem Aktivraum begrenzt ist, bitten wir um vorherige Anmeldung. Der Innenpool und unser Infinitypool stehen Ihnen von 7.00 - 21.30 Uhr zur Verfügung, damit Sie ungestört Ihre Bahnen ziehen können. Eine Übertragung von Corona-Viren über das Badewasser gilt als unwahrscheinlich.

Entspannen. Die verlängerten Öffnungszeiten in unserem großzügigen Almspa nutzen. Unsere 8 Saunen sind bereits ab 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr für Sie in Betrieb.

Ausruhen. Bei einer Massage oder Beautybehandlung entsprechend der Hygienestandards verwöhnen lassen. Buchen Sie bereits vorab Ihre Behandlung um sich Ihren Wunschtermin zu sichern. Unsere Mitarbeiter arbeiten mit Mund- und Nasenschutz (FFP2-Maske) und die laufende Desinfektion der Liegen und aller Berührungsflächen ist selbstverständlich.

Genießen. Die gewohnte Almgenusspension und unser beliebtes umfangreiches Buffetfrühstück wird durch mehr Service aufgewertet. Mitarbeiter werden vor Ort das Buffet bedienen und unsere Köstlichkeiten werden wir in kleinen Portionen für die freie Entnahme der Gäste vorbereiten. In der Küche gelten weiterhin die höchsten Hygienevorschriften. Wir bitten unsere Gäste, im Buffet- und Restaurantbereich die Desinfektionsanlagen sowie die bereitgestellten Einweghandschuhe zu verwenden und den Mindestabstand einzuhalten.

Auschecken. Um die vorgegebenen Abstände einhalten zu können und Ihnen eine lange Wartezeit zu ersparen, erhalten Sie bei Ihrer Anreise einen genauen Zeitraum für Ihren Check Out. Wir möchten Sie bitten, einzeln zu erscheinen und die Rechnung wenn möglich bargeldlos zu begleichen. Das Check-Out bei Gruppenreservierungen oder Damenrunden soll nach Möglichkeit bereits am Vorabend der Abreise bis 21.30 Uhr erfolgen. Die Rechnung sollte bereits vorab kontrolliert und die Wünsche bezüglich der Rechnungslegung mitgeteilt werden.

Daheimbleiben. Sollte Ihre Anreise aufgrund einer der folgenden Umstände nicht möglich sein, so haben Sie die Möglichkeit, Ihre Buchung kostenlos zu stornieren:
  • Sie oder eine Kontaktperson haben ein positives Corona-Testergebnis (Bescheid erforderlich)
  • Ihnen wurde behördlich eine Quarantäne verordnet.
  • Es besteht eine Reisewarnung für das Bundesland Steiermark.
  • Sie haben kurzfristig einen Impftermin erhalten (Nachweis erforderlich).
 
 

Urlaub auf höherer Ebene

Angebote und Leistungen im Almwellness Hotel Pierer****Superior

 
 

Newsletter

ÜBER ANGEBOTE IMMER INFORMIERT DANK UNSERES NEWSLETTERS