Genuss-Frühling im 4-Sterne-Superior-Almwellness Hotel Pierer

Genuss-Frühling im 4-Sterne-Superior-Almwellness Hotel Pierer

Auf der Alm geht das Herz auf und in der Küche im Hotel Pierer wird das Wintergemüse langsam vom frühlingshaften Spargel, der Jungzwiebel und dem Duft von frischer Kresse und kräftigem Bärlauch abgelöst. Genießen Sie leichte und vitale Köstlichkeiten in Ihrem Restaurant auf höherer Ebene.

Überall sprießt der Frühling aus dem nährstoffreichen Boden im Naturpark Almenland. Wo die Almblumen schon ein Weilchen wachsen, reift nun auch im Garten der Familie Spirk in Passail gesundes Gemüse heran, grasen die „Almo“-Ochsen wieder auf den Almwiesen vor dem Hotel und liegt der unverkennbar-wunderbare Duft des Frühlingsgenusses in der Almluft.

 

Kulinarik im 4-Sterne Superior Hotel Pierer
Genießen

Frisches aus der Region

Im Almwellness Hotel Pierer kommt nur Frische und Qualität – bevorzugt aus dem Naturpark Almenland – auf den Tisch. Im steirischen Frühling sind dies bevorzugt leichte und vitale Köstlichkeiten, Salate, Gemüsegerichte und zarte Fleisch- und Fischprodukte von regionalen Lieferanten.

Das Restaurant des 4-Sterne Superior Hotel Pierer
Restaurant

Vitales Frühstück

Beginnen Sie den warmen Frühlingsmorgen mit einem gemütlichen Lauf durch das Almenland oder einigen erfrischenden Bahnen im Panoramapool im AlmSpa oder im beheizten Naturschwimmteich des AlmGartens.

Die frische Almluft macht hungrig: Im Anschluss schmeckt das reichhaltige und frische Frühstücksbuffet mit Vitalecke im Almwellness Hotel Pierer auf höherer Ebene gleich noch viel besser. Tanken Sie Ihre Energiereserven für den Tag auf der Alm mit frischem, hausgemachtem Brot und Gebäck und anderen selbst produzierten Spezialitäten wie Marmelade sowie zahlreichen Milchprodukten aus der Region auf.

Wer ganz leicht in den Tag starten will, bedient sich einfach am frischen Obstbuffet und genießt einen wohltuenden Kräutertee dazu.

Leichte AlmPause zwischendurch

Nach einem entspannenden Vormittag im AlmGarten oder aktiven Stunden in der blühenden Landschaft im Naturpark Almenland erwartet Sie in Ihrem Almwellness Hotel Pierer eine kleine Pause mit knackigen Salaten oder stärkenden Suppen.

Am Nachmittag genießen Sie herzhafte, hausgemachte Mehlspeisen zu einer duftenden Tasse Kaffee.

Die köstliche Vollendung am Abend

Lassen Sie sich beim abendlichen 6-Gänge-Gourmetmenü von Küchenmeister Philipp Thomüller und seinem Team mit leichten Raffinessen verwöhnen. Beispielsweise mit einem Bärlauchsalat samt frischen Radieschen und Kresse aus dem Nachbarsgarten, ein zartes Almo-Steak und der passende Wein aus dem eigenen Weingut Pierer in Gamlitz sorgen für den idealen Ausklang Ihres frühlingshaften Urlaubstages im Almenland in der Steiermark.

Sie fragen sich, wie der Frühling im 4-Sterne-Superior-Almwellness Hotel Pierer schmeckt? Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage und finden Sie es bald persönlich heraus. Das Rezeptionsteam und Ihre Familie Pierer freut sich auf Ihren Besuch im Naturpark Almenland.

Alm erleben im