Genuss-Winter im 4-Sterne-Superior-Almwellness Hotel Pierer

Ihr kulinarischer Winter auf der Teichalm

Das Almenland, rund um Ihr Almwellness Hotel Pierer, ist in eine weiche weiße Decke gehüllt, die Natur ist verstummt, die Luft ist klar: Der Winter auf der Alm ist da und mit ihm köstliche Schmankerln aus den oststeirischen Genussregionen.

Restaurant im 4-Sterne Superior Hotel Pierer in Fladnitz
Restaurant

Deftig und herzhaft

In der kalten Jahreszeit greifen die Almenländer wieder auf die deftigere Kost der Bauern zurück. Mit dem Verzicht auf lange Anlieferwege und der Treue zu regionalen Produzenten, Lieferanten und Produkten finden Sie im Restaurant im Almwellness Hotel Pierer nur saisonale Spezialitäten.

Herzhafte und deftige Köstlichkeiten halten Sie auch im kalten Winter auf der Alm warm. Nach einem Tag auf der Piste, Loipe oder auf dem Eis des Teichalmsees freuen sich Gäste auf einen genussvollen und spannenden Abend im Gourmetrestaurant, ausgezeichnet mit 1 Haube des Gault Millau, einer Gabel des Falstaff und dem AMA-Gastro-Gütesiegel.

Regionale Gerichte im 4-Sterne Superior Hotel Pierer
Kulinarisches

Winterliche Köstlichkeiten

Im Winter genießen Sie heimische Wildspezialitäten. Das Almenland-Wild bezieht das Almwellness Hotel Pierer von Familie Ranner, die den Wildbestand bewusst und gesund kontrolliert. Dazu empfehlen wir Serviettenknödel und köstliches Apfel-Rotkraut aus dem Naturpark Almenland.

Auch die zahlreichen österreichischen Traditionsgerichte haben, aufgrund der meist deftigen Zubereitung, besonders im Winter Saison. Versuchen Sie beispielsweise die köstlichen Käsespätzle in der urigen Almstube der Latschenhütte, direkt am Teichalmsee gelegen. Auch der Schweinsbraten aus Brüstl und Schopf zusammengestellt und mit Sauerkraut und Semmelknödel serviert ist ein besonders beliebtes Schmankerl in unserer LAHÜ.

Edle Brände und erlesene Tropfen

Wählen Sie einen der köstlichen Weine vom Weingut Pierer in Gamlitz zu Ihrem Menü. Familie Pierer, die Winzer selbst, und Sommelier Peter Möstl empfehlen Ihnen gerne das richtige Tröpfchen für Ihr gewähltes Gourmetmenü auf der Alm.

Nach dem herzhaften Genuss bietet sich ein hausgemachtes Schnapserl schon alleine der Verdauung wegen an. Chef und Geschäftsführer Franz Pierer setzt diesen auf der Alm sogar selber an. Genehmigen Sie sich ein „Stamperl“ in geselliger Runde.

Genießen Sie den Winter im einzigartigen 4-Sterne-Superior-Almwellness Hotel Pierer auf der Teichalm in der Steiermark mit kulinarischen Köstlichkeiten aus dem Naturpark Almenland. Ihre unverbindliche Buchungsanfrage bringt Sie dem AlmGenuss einen großen Schritt näher.

Alm erleben im